Kleintiere rechtfertigen kein starkes Abbremsen

Ein am Fahrbahnrand sitzender Fuchs rechtfertigt kein starkes Abbremsen. Das urteilt das Amtsgericht Pfaffenhofen. Kommt es zu einem Auffahrunfall, steht dem Fahrer nicht der volle Schadenersatz zu, wenn das nachfahrende Fahrzeug einen ausreichenden Sicherheitsabstand eingehalten hat.

Hier geht’s zum kompletten Artikel: Kleintiere rechtfertigen kein starkes Abbremsen


Quelle: Fahrschule Online

Berlin: Fahrräder und E-Scooter dürfen kostenlos auf Pkw-Stellplätzen parken

In der Hauptstadt sorgt eine neue Regelung für erhitzte Gemüter unter Autofahrern: Wer künftig sein Fahrrad oder E-Roller auf einen kostenpflichtigen öffentlichen Parkplatz abstellt, soll dafür bald nichts mehr bezahlen müssen.

Hier geht’s zum kompletten Artikel: Berlin: Fahrräder und E-Scooter dürfen kostenlos auf Pkw-Stellplätzen parken


Quelle: Fahrschule Online

Zwischenbericht des Bundeskartellamts: Mineralölindustrie hat Tankrabatt "überwiegend" weitergegeben

Die Mineralölindustrie hat im vergangenen Sommer den dreimonatigen Tankrabatt „überwiegend“ weitergegeben. Zu diesem Ergebnis kommt eine Untersuchung des Bundeskartellamts, zu der die Behörde am 28. November einen Zwischenbericht vorlegte.

Hier geht’s zum kompletten Artikel: Zwischenbericht des Bundeskartellamts: Mineralölindustrie hat Tankrabatt "überwiegend" weitergegeben


Quelle: Fahrschule Online